WERBUNG
WERBUNG
 
 
 
 

Technische Universitäten


0
Diplomanden von 1985 an der Ingenieurhochschule Cottbus

Für die Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses gerade im Bereich der Natur- und Ingenieurswissenschaften wurden früh Technische Hochschulen gegründet. 1955 gab es sieben. Drei von ihnen wurden später zu Technischen Universitäten erhoben.

Außerdem gab es zwei Landwirtschaftliche Hochschulen, eine Hochschule für Ökonomie und seit 1969 zehn Ingenieurhochschulen. 6100 Dozenten unterrichteten in diesen Schulen. An weiteren sechs Universitäten (Berlin, Greifswald, Halle-Wittenberg, Jena, Leipzig und Rostock) existierten mathematische, naturwissenschaftliche, medizinische und technische Fakultäten.


WERBUNG
WERBUNG
  • Hintergrund BRD
  • Hintergrund DDR

Gefördert in den Jahren 2011 bis 2013 von: