WERBUNG
WERBUNG
 
 
 
 
Hintergrundbild Epoche
© Bundesarchiv, Bild 146-1968-101-20A / Heinrich Hoffmann / CC-BY-SA
© Bundesarchiv, Bild 146-1968-101-20A / Heinrich Hoffmann / CC-BY-SA
Ohne mich wäre die Propaganda Adolf Hitlers nicht so erfolgreich gewesen. Ich war gefürchtet von Schauspielern und Schriftstellern. Ich starb mit dem Führer. 
© gemeinfrei
© gemeinfrei
Ich war ein berühmter Schriftsteller und die Nationalsozialisten konnten mich nicht leiden, genausowenig wie meinen Bruder. Die Buddenbrooks sind mein berühmtestes Buch. 
© gemeinfrei
© gemeinfrei
Ich war eine berühmte Fotografin und habe mehrere Filme für die Propaganda Adolf Hitlers gedreht über die Parteitage in Nürnberg und die Olympischen Spiele.
Ich war bei einer Widerstandsgruppe aktiv und kämpfte gegen den Nationalsozialismus, indem ich Flugblätter verteilte. Allerdings wurde ich erwischt und hingerichtet. 
© gemeinfrei
© gemeinfrei
Ich war einer der wichtigsten Helfer Adolf Hitlers und plante mit ihm den Mord an den Juden. Ich war der Reichsführer SS und Chef der deutschen Polizei. 
© gemeinfrei
© gemeinfrei
Ich plante ein Attentat auf Hitler im Bürgerbräukeller. Leider ging dies schief, weil Hitler den Ort zu früh verlassen hat. 1945 wurde ich im KZ Dachau ermordet.
© Bundesarchiv, Bild 183-S72707 / CC-BY-SA
© Bundesarchiv, Bild 183-S72707 / CC-BY-SA
© dpa, picture alliance
© dpa, picture alliance
Ich war deutscher Flottenadmiral  und unterstützte den NS-Staat, bis ich begriff, welche Verbrechen dieser Staat begann. Ich half den Attentätern vom 20. Juli, wurde aber verhaftet und hingerichtet. 
© gemeinfrei
© gemeinfrei
Ich war die Geliebte von Adolf Hitler und gerne lebte ich auf dem Obersalzberg. Kurz vor meinem Tod habe ich Hitler im Führerbunker geheiratet. 
© gemeinfrei
© gemeinfrei
Ich war während der NS-Zeit aber auch die Zeit danach ein berühmter Schauspieler. Mein bekanntester Film ist die "Feuerzangenbowle". 
WERBUNG
  • Hintergrund BRD
  • Hintergrund DDR

Gefördert von: