WERBUNG
WERBUNG
 
 
 
 
Hintergrundbild Epoche

Lili Marleen - der erste Millionenseller


0
Erstaufnahme von „Lili Marleen“ vom 2. August 1939 im Electrola-Studio, Berlin. Von dem Etikett erschienen während des Krieges verschiedene Varianten. Bei den ältesten wird noch der eigentliche Liedtitel Lied eines jungen Wachtpostens an erster Stelle genannt.
1
2
Die Schauspielerin und Sängerin Lale Anderson wurde mit dem Song „Lili Marleen“ weltberühmt. Dieses Foto stammt aus späterer Zeit, aus dem Jahr 1953.

"Lili Marleen" war ein berühmtes Soldatenlied

Lili Marleen war ein ganz berühmtes Lied, das vor allem während des Zweiten Weltkrieges zu einem wichtigen Soldatenlied wurde. Berühmt gemacht hat es die Sängerin Lale Anderson. Doch das Lied ist schon einige Jahre älter. Geschrieben wurde es nämlich schon im Ersten Weltkrieg von einem Schriftsteller und Sänger, der Hans Leip hieß. Bevor man ihn an die russische Front im Frühjahr 1915 schickte, schrieb er dieses Lied, das 25 Jahre später einer der berühmtesten deutschen Songs wurde, dessen Vertonung von Norbert Schultze stammte. Und dies nicht nur in Deutschland, denn Lili Marleen wurde in sehr viele Sprachen übersetzt.

Hier kannst du den Text der Lili Marleen lesen:
Lili Marleen
Musik: Norbert Schultze
Text: Hans Leip
1939

Vor der Kaserne,
Vor dem großen Tor,
Stand eine Laterne
Und steht sie noch davor.
So woll'n wir uns da wiederseh'n,
Bei der Laterne woll'n wir steh'n,
Wie einst, Lili Marleen.

Unsere beiden Schatten
Sah'n wie einer aus,
Daß wir so lieb uns hatten,
Das sah man gleich daraus.
Und alle Leute soll'n es seh'n,
Wenn wir bei der Laterne steh'n,
Wie einst, Lili Marleen.

Schon rief der Posten:
Sie blasen Zapfenstreich,
Es kann drei Tage kosten!
Kamerad, ich komm' ja gleich.
Da sagten wir Aufwiederseh'n.
Wie gerne wollt' ich mit dir geh'n,
Mit dir, Lili Marleen!

Deine Schritte kennt sie,
Deinen schönen Gang.
Alle Abend brennt sie,
Mich vergaß sie lang.
Und sollte mir ein Leid gescheh'n,
Wer wird bei der Laterne steh'n,
Mir Dir, Lili Marleen?

Aus dem stillen Raume,
Aus der Erde Grund,
Hebt mich wie im Traume
Dein verliebter Mund.
Wenn sich die späten Nebel dreh'n,
Werd' ich bei der Laterne steh'n
Wie einst, Lili Marleen.


WERBUNG
WERBUNG
  • Hintergrund BRD
  • Hintergrund DDR

Gefördert in den Jahren 2011 bis 2013 von: