WERBUNG
 
 
 
 
 
  •  
 
 
Z
Zensur
Kontrolle durch den Staat oder staatliche Organe. Kontrolliert wird zum Beispiel die Presse, die nur Vorgegebenes schreiben darf, oder auch die Briefpost. Vor allem in Diktaturen und nicht-demokratischen Staaten gibt es Zensur.
Zentralkomitee
Die oberste Gruppe in der Machtstruktur der kommunistischen Parteien (z. B. der SED). Es wurde auf dem Parteitag gewählt. Aus der Mitte des Zentralkomittees wurden wiederum die Mitglieder des Politbüros (die eigentliche Machtzentrale) und der Erste Sekretär (oder: Generalsekretär, der Vorsitzende des Politbüros) gewählt.
Zentrumspartei
Deutsche Zentrumspartei, auch kurz Zentrum genannt. Bis 1933 Partei insbesondere von katholischen Wählern.
Zivilbevölkerung
Alle Personen, die keine Soldaten sind, gehören der Zivilbevölkerung an. Man nennt sie auch Zivilisten. Das Wort ist aus dem Lateinischen abgeleitet: "civis" ist der Bürger.
 
WERBUNG
  • Hintergrund BRD
  • Hintergrund DDR

Gefördert in den Jahren 2011 bis 2013 von: