WERBUNG
 
 
 
 
Hintergrundbild Epoche
Albert Einstein… was hat der noch mal gemacht?
 
Einstein hat die Relativitätstheorie aufgestellt. Für seine Forschung in der Physik hat er den Nobelpreis bekommen.
War der nicht total schlecht in der Schule?
 
Das stimmt nicht. Er hat sein Abitur in der Schweiz gemacht und dort ist eine 6 die beste Note. Später wurde das verwechselt und so wird immer noch erzählt, Einstein wäre ein schlechter Schüler gewesen
Und warum ging er überhaupt in die Schweiz?
 
In der deutschen Schule hat er sich immer mit den Lehrern angelegt. Er fand es doof, dass alles so streng zuging. Darum hat er sein Abitur dann in der Schweiz gemacht.
War er nicht auch in Amerika?
 
Einstein war Jude und Pazifist, also gegen den Krieg. Da die Nazis die Juden verfolgten, ging er nach Amerika.
Und was war das mit der Relativität oder wie das heißt?
 
In den beiden Relativitätstheorien geht es um Raum und Zeit und Schwerkraft. Dafür hat er einige ziemlich komplizierte Theorien aufgestellt. Die haben damals die Grundlagen der Physik ziemlich auf den Kopf gestellt.
Stimmt es denn, dass Einstein selbst auch was erfunden hat?
 
Oh ja, einiges! Zum Beispiel hörte er von einem Todesfall durch die giftigen Gase eines Kühlschranks. Daraufhin erfand er einen Kühlschrank, der ohne die damals üblichen, giftigen Kühlmittel auskam. Sein Kühlschrank war also praktisch UND dazu noch sicher!
Der Mann war ein Genie!
 
WERBUNG
  • Hintergrund BRD
  • Hintergrund DDR

Gefördert in den Jahren 2011 bis 2013 von: