Hintergrundbild Epoche
Ist das ein Politiker?
 
Genau! Joschka Fischer war von 1998 bis 2005 Außenminister der Bundesrepublik.
Aha....?
 
Er war der erste - und bisher einzige - grüne Außenminister.
Grün sieht der gar nicht aus.
 
Nicht grün im Gesicht! Er gehörte der Partei der Grünen an!
Ah, die kenn ich natürlich. Und das war etwas Besonderes, dass er Außenminister wurde?
 
Ja, das war es. Die Grünen gibt es ja längst nicht so lange wie die SPD oder die CDU. Ihre Partei wurde erst 1980 gegründet. Dass die Grünen mal mit regieren würden, war damals nicht klar. Sie haben die etablierten Parteien ganz schön aufgerüttelt.
Wie das?
 
Sie saßen zum Beispiel nicht mit Anzug oder Kostüm im Bundestag wie die anderen Abgeordneten, sondern in bunten Pullis, Jeans und Turnschuhen. Und nebenbei strickten sie.
Das machen sie heute aber nicht mehr, oder?
 
Nein, sie tragen heute sogar selber oft Anzug. Aber damals waren sie vor allem eine Protestbewegung. Und um andere aufzurütteln, braucht man manchmal Leute, die es eben anders machen als alle zuvor.
  • Hintergrund BRD
  • Hintergrund DDR

Gefördert in den Jahren 2011 bis 2013 von: